Willkommen

Aktuelles
Baugeschehen
Stiftung Treppenstufen
Stiftung Fußboden
Adoption Fenster
Filme

Gesellschaft

Zeittafel

Sophiendukaten

Impressum

Spenden

Mitgliedschaft

Impressum

Herausgeber und Betreiber der Website:
Gesellschaft zur Förderung einer Gedenkstätte für die Sophienkirche Dresden e.V.

Bürgerstiftung Dresden

Redaktion:
Dr. Peter W. Schumann

Idee:
Hilde Herrmann

Anschrift:
Gesellschaft zur Förderung einer Gedenkstätte für die Sophienkirche Dresden e.V.
Rathener Straße 105, 01259 Dresden

Tel. 0351 / 20 222 58


Fördergesellschaft Sophienkirche e.V.
Spendenkonto 3120 231 532
Ostsächsische Sparkasse Dresden, BLZ 850 503 00
IBAN DE63 85050300 3120231532

Bürgerstiftung Dresden
Spendenkonto 315 73 27 27
Hypo Vereinsbank Dresden, BLZ 850 200 86
IBAN DE66 85020086 0315732727
Kennwort Busmannkapelle

Design und Realisierung:
Annett Göllner, Mirco Piprek, Jan Zemann, Stefan Opitz, Mandy Teupel

Copyright © Gesellschaft zur Förderung einer Gedenkstätte für die Sophienkirche Dresden e.V.
Nachdruck, Kopie und Verwendung von Bildern und Artikeln (auch auszugsweise) sowie sonstigen Elementen dieser Homepage nur mit schriftlicher Genehmigung der Gesellschaft zur Förderung einer Gedenkstätte für die Sophienkirche Dresden e.V.!

Haftungsausschluss
1. Inhalt
Der Herausgeber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Herausgebers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Herausgeber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Sofern auf Links direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Herausgebers liegen, haftet dieser nur dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in vom Herausgeber eingerichteten Pinnwänden, Diskussionsforen etc.

3. Urheberrecht
Der Herausgeber ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten, von ihnen selbst erstellte Grafiken, Sounds und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung werden die Herausgeber das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus der Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. Das Copyright für veröffentlichte, von den Herausgebern selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Herausgeber der Seiten.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


AKTUELLES

Stattgefunden:

13. Dresdner Geschichtsmarkt
Sonnabend, 4. März, 10 - 17 Uhr,
Sonntag, 5. März 10 - 15 Uhr
im Foyer der Fakultät Informatik
der Techn. Universität Dresden
Nöthnitzer Str. 46, 01187 Dresden
  • Informationsstand,
  • Vortrag am 5. März, 13.30 Uhr,
    Raum 2, Brita Zumpe:
    Kunstgegenstände aus der
    Sophienkirche, eine Auswahl

Buntes Festprogramm
am 3. Oktober 2016
von 15.00 bis 16.30 Uhr
vor der Baustelle Busmannkapelle
mit musikalischer Begleitung des Posaunenchors BUSMANN-KAPELLE und kurzen Vorträgen von Vertretern der Bürgerstiftung Dresden und der Fördergesellschaft
  • zum Baugeschehen der Busmannkapelle
  • zur Geschichte der Sophienkirche
  • zum Kirchenkampf in den 1930er Jahren und
  • über den Machtmissbrauch, der zum Abbruch der Sophienkirche geführt hat
gegen 16 Uhr Grußwort der Bürgerstiftung Dresden


Sonntag, 21. August 2016
ab 12.00 Uhr Theaterplatz
HEIMBRINGUNG DES KREUZES
in die Kreuzkirche
Historisches Spektakel
zum Stadtfest
Bild 22: Sophienkirche

ab 12.30 Uhr
DIE BUSMANN-KAPELLE
spielt Blasmusik
auf der Baustelle
Busmannkapelle


19. Jahreshauptversammlung
am Sonnabend, 25. Juni 2016,
Stadtmuseum Dresden,
Wilsdruffer Str. 2, Festsaal
10.00 bis 12.00 Uhr

Vortrag:
"Arndt von Kirchbach
im Kirchenkampf
der 1930er Jahre"
Dr. P. W. Schumann

"Rechenschaftsbericht 2015
des Vorstandes"
Brita Zumpe

"Bericht Bauabschnitt 3.1"
durch den Bevollmächtigten
Prof. Gerhard Glaser

anschließend etwa 12.30 Uhr
Baustellenführung
Prof. Gerhard Glaser


12. Dresdner Geschichtsmarkt
27. Februar 2016, 10-17 Uhr
28. Februar 2016, 10-13 Uhr
TU Dresden, Fak. Informatik
Nöthnitzer Straße 46

Informationsstand mit
sechs Ausstellungstafeln,
Hefte zur Geschichte
der Sophienkirche,
Kalenderblätter 14 x 14,
Handzettel, DVD,
Sophiendukaten,

Vortrag:
"Errichtung der Gedenkstätte
Busmannkapelle -
Das Zusammenspiel
handwerklicher und
industrieller Gewerke",
Peter W. Schumann


Tag des offenen Denkmals
am Sonntag, 13. September 2015
auf der Baustelle Busmannkapelle
11 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr

Führungen auf dem Sophienareal,
Informationen zum Baugeschehen,
Vorträge in der Großen Passage

17.00 Uhr Abendandacht
mit Frauenkirchenpfarrer
Sebastian Feydt

17.30 Uhr Vortrag
zum Jahresthema:
Handwerk-Technik-Industrie -
auf der Baustelle Busmannkapelle

Jahreshauptversammlung 2015
am Sonnabend, 21. März 2015
Kulturrathaus Dresden
Vortrag Prof. Gerhard Glaser,
Sächsischer Landeskonservator i.R.
"Wir bauen weiter - Bauabschnitt 3"

11. Dresdner Geschichtsmarkt
28. Februar und 1. März 2015
TU Dresden, Fak. Informatik
Nöthnitzer Straße 46

Informationsstand
Tafeln + Hefte zur Geschichte
Kalender, Handzettel, DVD
Sophiendukaten

Vortrag am 1. März 13.30 Uhr
Dr. Wilhelm Petzholtz:
"Ratsherr Lorenz Busmann
und die Busmannkapelle"


Helfen Sie jetzt!
Stelen setzen
Der Sophiendukaten